Infos

Sprechzeiten

Montag bis Freitag: 08:00 –12:00 und 16:00 – 18:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Mittwochnachmittag geschlossen

Adresse

Gesundheitszentrum Königstraße
Königstraße 12–14
42781 Haan
Karte

Telefon: 02129-2620
Kardiologie: 02129-7661

Sie erreichen uns mit den Buslinien 692 (Haltestelle Martin-Luther-Straße) sowie 784, 786 und O1 (Haltestelle Windhövel).

Notfallpraxen

Langenfeld

Am St. Martinus-Krankenhaus
Klosterstr. 32
40764 Langenfeld
Tel. 02173-909999

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Den ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie bundesweit unter der einheitlichen Rufnummer 116117.

Rezept bestellen

Nachfolgerezepte können Sie per E-Mail bestellen und zu den Öffnungszeiten in der Praxis abholen.

Sie sind hier: Startseite Naturheilverfahren Biologische Medizin

Biologische Medizin

Das Ziel der biologischen Medizin ist es, die individuellen Symptome des Patienten ganzheitlich, wirksam und nebenwirkungsfrei zu behandeln. Die biologische Medizin bedient sich dabei der so genannten Komplexmittelhomöopathie.

Der deutsche Arzt Dr. Hans-Heinrich Reckeweg legte 1955 die Grundlagen für die Biologische Medizin. Während die klassische Homöopathie Einzelmittel verwendet, nutzt die Biologische Medizin Substanzmischungen verschiedener homöopathischer Potenzen.

Die Biologische Medizin beruht auf der Homotoxinlehre, die Dr. Reckeweg so beschrieb: »Nach der Homotoxinlehre sind alle jene Vorgänge, Zustandsbilder und Erscheinungen, die wir als Krankheiten bezeichnen, der Ausdruck dessen, dass der Körper mit Giften kämpft und dass er diese Gifte unschädlich machen und ausscheiden will. Entweder gewinnt dabei der Körper oder er verliert den Kampf.«

Die Biologische Medizin unterstützt daher den Körper bei der Entgiftung.